DRL Level1 – Miami Lights SEMI Finals

miami-lights-drl

DRL News – Der Season Opener der Drone Racing League (DRL) fand am 22.02.2016 im NFL´s Sun Life Stadion statt. Mit einem FPV Racing Kurs der Extraklasse! Mit Level1 beginnt nun die Qualifikation des DRL World Cups.

DRL Level1 Miami Lights
DRL Level1: Miami Lights

 

In insgesamt 5 Qualifikations-Rennen wird im sechsten Rennen gegen Herbst diesen Jahres der „World Champion“ der DRL gekürt. Während der Qualifikationsrunden treten 12 Piloten gegeneinander an. Die besten 8 kommen direkt ins Halbfinale. Die besten 4 daraus treten im Finallauf gegeneinander an. Jedes Rennen besteht aus 3 Läufen. Pro Lauf – den sogenannten Heats – können die Piloten Punkte erfliegen. Je erfolgreich gemeisterte Strecke zwischen 2 Gates gibt es 50 Punkte. Jeweils weitere 10 Punkte gibt es pro Sekunde, die der Pilot unter der magischen 2 Minuten Grenze je Rennen bleibt. Die Summe bildet das Endergebnis, welches Ihr auch in unserer Liste stets im Blick haben könnt. Los geht es aber mit der Qualifikationsrunde „Level1“ Miami Lights.

Der Kurs – so unglaublich sexy beleuchtet – befindet sich mitten IM Stadion und in den Gängen am Rand. Im nachfolgenden Video könnt Ihr Euch die Streckenanimation genau anschauen. Ich frage mich ernsthaft, mit wie vielen zusätzlichen Empfängern auf der Strecke gearbeitet wird. Da komme auch 600mw Bräter an Ihre Grenzen. Vermutlich wird über separate, externe Empfänger gearbeitet, die das Signal gebündelt und Kabelgebunden zum Piloten bringen.

DRL Level1: Streckenanimation

 

Wahnsinn, oder? SO muss doch ein FPV Race Course aussehen. Wobei das eine ordentliche Materialschlacht geben wird. Einfach sieht der Kurs nicht aus.

Die Piloten

Die 12 Piloten des Level1: Miami Lights sind:

  •  Rekrek lvl1-2-320x320
  •  Zoomas
  • Furadi
  • Hazak
  • FPVProvo
  • M0ke
  • Rafa
  • Bapu
  • FlyingBear
  • nine
  • Spaztik
  • Little A

 

Das Qualifying

Update: Die SEMI Finals der DRL Level1 in Miami sind nun online verfügbar.

Mehr Informationen zur DRL-The Drone Racing League


Über Ulrich Saßmannshausen 4 Artikel
Ich bin Ulrich und schreibe auf rc-quadrocopter.de über Messen, Events & 3D Druck. Als Konstrukteur und Modellbauer ist der 3D Druck super spannend. Von RaceCopter Rahmen über Zubehör bis hin zu Eigenkreationen. All das werdet Ihr im Magazin von mir lesen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*