Mittlerweile hat es der DJI Phantom Vision ja in die Läden geschafft und trotz mehr Technik und einem höheren Abfluggewicht versprach DJI Innovations im Vorfeld bereits eine wesentlich höhere Flugzeit, als noch beim DJI Phantom ! Das hat wie immer viele Trolle und Kritiker hervorgerufen, die es nicht glauben wollten, dass es dieser Quadrocopter nun auf wirkliche 20-30 Minuten schaffen sollte! Lag doch der erste Phantom bei gerade mal 12-15 Minuten.  Und jede Minute Flugzeit-Erhöhung ist nicht gerade einfach zu generieren! Nun hat Collin Quinn (CEO von DJI Innovations US) einfach mal locker durch die Hose geatmet und einen Videobeweis erflogen! Und das nicht auf irgendeinem Feld – er hat sich einfach mal auf ein Bötchen gestellt und fliegt sich im FPV Mode mit iPhone als Bildschirm schön selbst hinterher – 28 Minuten lang! Ok.. es gibt sicherlich spannendere Quadrocopter Videos als das hier, aber Beweis is Beweis! Finde die 28 Minuten extrem cool!

Weitere Infos zu : DJI

TEILEN

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here